Zwischen Plattling und Südkorea

Abschlussklassen der EDV-Schulen arbeiten mit Schülern aus aller Welt zusammen

Mit freundlicher Genehmigung der Passauer Neuen Presse (pnp)

tbcPlattling. Eine Stunde lang hatten die Abschlussschüler der EDV-Schulen gestern Zeit, um mit Schülern aus Südkorea an einem Projekt zu arbeiten. Dann gingen die nämlich ins Bett – wegen der Zeitverschiebung. Doch nicht nur EDV-Schüler aus Südkorea und Plattling, sondern auch aus Indonesien, Belgien, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien und den USA arbeiteten gestern an einem gemeinsamen weltweiten Projekt. Video: https://www.youtube.com/watch?v=Mg-bxjdF_Lc

EDV-Schüler absolvieren Betriebspraktikum

Mit freundlicher Genehmigung der Passauer Neuen Presse

thumb praktikanten cspPlattling. Sechs Schüler der EDV- Schulen haben einen Betriebspraktikumsplatz bei der international agierenden CSP GmbH & Co. KG in Großköllnbach gefunden. Nach der Hausmesse gingen beim Softwarehersteller zahlreiche Bewerbungen ein, sechs davon dürfen nun sechs Monate lang mitarbeiten: Stefan Kreileder, Simon Lösl, Daniel Penzkofer, Christoph Preisinger, Bastian Felixberger und Julian Wagner. "Das Praktikum bietet sowohl uns als Ausbildungsbetrieb als auch den Praktikanten eine hervorragende Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen", sagt Personalverantwortliche Nadine Both (l.).