Unterstützung in der Lehre gesucht

Die EDV-Schulen des Landkreises Deggendorf suchen für das Schuljahr 2019/20 Unterstützung durch externe Lehrkräfte / Dozenten (m/w/d) in folgenden Bereichen:

  • Grundlagen Wirtschaftsmathematik (Mengenlehre, Brüche, Prozentrechnen für Kalkulationen,...)
  • Mathematik für die FH-Reife
  • Einführung in die allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in Finanzbuchhaltung
  • Datenbanken
  • Programmierung (z.B. in C#)

Zehn Fragen an die Organisatoren des Trachtentags an den EDV-Schulen Plattling, Sebastian Pongratz und Stefan Seemann

thumb tracht41. Wie kam es zu der Idee, einen Trachtentag in der Schule zu veranstalten?
Angefangen hat alles mit einem Deutschreferat zum Thema „Tracht“, für das Sebastian extra in Tracht in die Schule kam. Das ist natürlich aufgefallen – auch Herrn Griebl, dem Schulleiter. Er fragte nach und ließ sich das Gewand erklären. Beim Stammtisch haben wir erneut darüber gesprochen und wir kamen auf die Idee, einen Trachtentag zu initiieren.

Trinkwasserspender für EDV-Schulen

Mit freundlicher Genehmigung des Plattlinger Anzeigers (idowa)

thumb trinkwasserspender de softwarePlattling. (olg). Über einen Trinkwasserspender dürfen sich die Schüler der EDV-Schulen freuen. Gestern übergaben der Geschäftsführer der DE software & control GmbH aus Dingolfing und seine Mitarbeiterin Nicole Kösling das Gerät, das wie ein Trinkbrunnen funktioniert, an Schulleiter Professor Dr. Martin Griebl. Das Wasser wird mit mehr oder weniger Sprudel, sprich Kohlensäure versetzt. Das Thema Trinkwasserspender wurde erstmals bei einer Versammlung des Fördervereins angesprochen. Nicole Kössling war dabei und gab diese Anregung an ihren Chef weiter, der sich sofort bereit erklärte, den Wasserspender zu finanzieren.

Termine

  • Eignungstest: Donnerstag, 21.2.2019 um 17:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok