Die wunderbare Welt der Informatik

Rollentausch an den hiesigen Firmen und Schulen
(Auszug aus dem Artikel des Plattlinger Anzeigers der idowa vom 28.3.2014)

girlsday-2014„Die wunderbare Welt der Informatik" – unter diesem Motto beteiligten sich bereits zum neunten Mal die EDV-Schulen am Girls' Day. Schulleiter Prof. Dr. Martin Griebl nahm 50 Teilnehmerinnen in Empfang und teilte sie in zwei Gruppen auf. Betreut von den Lehrkräften und den Schülern der 10. Klasse galt es, am Computer eine kleine Homepage in der textbasierten Programmiersprache HTML zu erstellen. Die Mädchen sollten dabei ein Gefühl für Webseiten bekommen, sollten die Seiten stylish und nicht nur standardmäßig einrichten. Die erstellten Dateien der Mädchen mussten über einen Browser angezeigt werden. Wurde die Seite am Bildschirm so angezeigt, wie es sich die Teilnehmerinnen vorstellten, konnte die Seite entweder erweitert oder noch Fehler ausgebessert werden. Nach dem Erstellen der Homepages und dem Programmieren mit Turtle-Grafik erhielten die Mädchen aufschlussreiche Einblicke in die Trainingsfirma „Thermi GmbH", die mit einem Preisrätsel verbunden waren.

 

girlsday-2014

Im Schnupper-Unterricht an der EDV-Schule mussten die 50 Mädchen eine Homepage erstellen. Unterstützt wurden sie dabei unter anderem von Schulleiter Prof. Dr. Martin Griebel (rechts) und Lehrerin Heidi Schauer-Köckeis (Mitte) sowie den EDV-Schülern der 10. Klasse. (Fotos: L. Meier)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok